Vergleiche Einträge

  • Beschreibung
  • Adresse
  • Einzelheiten
  • Eigenschaften

Beschreibung

Objektbeschreibung

Das Haus in der Sensburger Allee 30 wurde 1975 erbaut. 2016/2017 wurde an der Fassade eine Wärmedämmung angebracht und im gesamten Haus wurden neue dem Standard entsprechende Fenster eingebaut.

Die Wohnung ist seit dem 01.02.2017 vermietet. Monatliche Mieteinnahme Nettokalt 409,58 EUR, Heizkosten 58,69 EUR, Nebenkosten 131,07 EUR.

Das monatlich zu zahlende Hausgeld beträgt ab dem 01.01.2021 168,36 EUR und die Instandhaltungsrücklage 37,64 EUR.

Zu dem Wohnungskauf wird optional der Kauf einer Tiefgarage angeboten. Hierfür belaufen sich die monatlichen Kosten auf 15,00 EUR.

_____________________________________________________________________

Ausstattung

Die Wohnung befindet sich im 1. Obergeschoss des Hauses. Das Wohnzimmer ist geräumig und bietet Platz für einen Esstisch. Der umlaufende Balkon ist vom Wohnzimmer begehbar. Der Küchenraum ist mit einer voll ausgestatteten Einbauküche ausgestattet. Das innenliegende Bad beinhaltet eine Badewanne und eine Handtuchheizung.

_____________________________________________________________________

Lage

Das Haus befindet sich in einer der gefragtesten Wohnlagen in Berlin. Der Kurfürstendamm, Schloss Charlottenburg und das Olympiastadion sind nur einige Vertreter, die den Bezirk Charlottenburg so anziehend machen. Hinzukommen die zentrale Lage, guten Einkaufmöglichkeiten und die sehr guten Verkehrsanbindungen. Wer die Natur mag und trotzdem Zentral wohnen möchte ist hier gut aufgehoben.

  • Adresse: Sensburger Allee 30
  • Stadt: Berlin
  • Staat / Landkreis: Berlin
  • Postleitzahl: 14055 Berlin
  • Gegend: Charlottenburg-Wilmersdorf
  • Land: Deutschland

Detail

Aktualisiert am Januar 6, 2021 beim 4:18 pm

  • Immobilien-ID: S30-18-VK
  • Preis: 199.000,00€
  • Grundstücksgröße: 50 m²
  • Schlafzimmer: 1
  • Badezimmer: 1
  • Baujahr: 1975
  • Art der Immobilie: Etage
  • Eigenschaftenstatus: Wohnen zum Kauf

Weitere Details

  • Etage: 1. Obergeschoss
  • Objektzustand: modernisiert
  • Qualität der Ausstattung: gehoben
  • vermietet: ja
  • monatliche Nettokaltmiete: 409,58 EUR
  • Hausgeld pro Monat: 168,36 EUR
  • Instandhaltungsrücklage pro Monat: 37,64 EUR
  • Provision: 3,57% Käuferprovision
  • Provisionshinweis: Die Provisionszahlung ist lt. Gesetzgebung ab dem 23.12.2020 dahingehend geändert, dass Käufer und Verkäufer zu gleichen Teilen die Provision an den Makler zahlen. Geregelt durch § 656c BGB.